Herbert Jacobi1 - Kopie jpg

Der Namensgeber unseres internationalen Spitzenturniers ist eine Bischofsheimer Identifikationsfigur im traditionellen Sinne. So war Herbert Jacobi lange Jahre in den verschiedensten Funktionen für den FSV 07 Bischofsheim tätig, setzte sich jedoch besonders für die Belange der Jugend ein und leistete somit einen wichtigen Beitrag dazu, dass der FSV 07 schon in frühen Jahren begann, den Kindern eine sportliche Perspektive zu bieten. Dabei engagierte er sich in zahlreichen Ehrenämtern und hatte stets ein offenes Ohr für die Sorgen und Probleme der Jüngsten.

Darüber hinaus war Herbert Jacobi auch ein fürsorglicher Familienmensch der sich selbst nie in den Vordergrund stellte, sondern sich selbst zurücknahm, so dass er den Menschen um ihn herum Freude bereiten konnte.

Mit dem Herbert-Jacobi Turnier wollen wir nochmals ganz besonders an diesen herausragenden Sportsmann erinnern, dem besonders der internationale Austausch mit Jugendlichen aus den verschiedenen Ländern am Herzen lag.

 

 
free pokerfree poker